Familienberatung

Familienberatung und Familientherapie wird in unserer Praxis von Claudia Kunstleben angeboten.

Familie ist ein dichtes Beziehungsfeld: sie kann Halt und Geborgenheit bieten, aber ihre Dynamik kann auch in Situationen fĂŒhren, die fĂŒr alle Beteiligten sehr herausfordernd sind. In all ihren unterschiedlichen Formen steht die Familie heute unter besonderem Druck, mit vielfachen VerĂ€nderungen und Anforderungen umzugehen. Familienberatung und -therapie bedeuten hier eine neutrale, offene UnterstĂŒtzung, die den Blick auf die Ressourcen und Entwicklungspotentiale lenkt und dabei hilft, (wieder) auf einen guten Weg miteinander zu finden.

FAMILIENTHERAPIE ALS CHANCE

Eine Familientherapie oder -beratung kann in vielen Situationen hilfreich und unterstĂŒtzend sein: wenn es in der Familie „hakt“, es zunehmend schwierig wird ĂŒber Dinge zu sprechen, sich Situationen verfahren haben oder Probleme und Konflikte zunehmend eskalieren, ein respektvoller Austausch schwierig und das Zusammenleben zur Belastung wird. Die Impulse einer Familientherapie können hier oftmals helfen, den Knoten wieder zu entlasten, zu lockern und schließlich zu lösen, damit die Familie wieder auf einen konstruktiven Weg zurĂŒckfinden kann.

THERAPIE- UND BERATUNGSETTING

Je nach Wunsch und Bedarf arbeite ich mit der gesamten Familie, mit Teilen der Familie, mit den Eltern oder den Kindern und Jugendlichen in Einzelprozessen. Je nach Situation wird eher ein beraterischer, handlungsorientierter oder ein tiefender therapeutischer Ansatz verfolgt.

ARBEITSWEISE

Jede Familie ist einzigartig und braucht eine persönlich greifbare, sensible UnterstĂŒtzung. Ich achte dabei auf die Balance aus Raumgeben und einer spĂŒrbaren, klar strukturierten Begleitung. So unterstĂŒtze ich Sie darin, wieder Orientierung in der manchmal komplizierten Dynamik zu finden, in Kooperation und „einen gemeinsamen Fluss“ zu kommen und fĂŒr alle Beteiligten gĂŒnstige Lösungen zu entwickeln.

ERFAHRUNG

In der Begleitung von Familien greife ich auf meine langjĂ€hrigen Erfahrungen im ambulanten sozialpsychiatrischen Bereich mit Kindern, Jugendlichen und (Patchwork-) Familien zurĂŒck. Meinen beruflichen Hintergrund bilden systemische und erlebnisorientierte Ausbildungen sowie Mediation und gewaltfreie Kommunikation.

ANFRAGE

FĂŒr die Beratung von Familien ist es wichtig, das Setting (Zeitpunkt, Dauer und HĂ€ufigkeit der Sitzungen) und den Auftrag im Vorfeld sauber zu klĂ€ren und abzustimmen. Kontaktieren Sie mich, um gemeinsam den passenden Rahmen fĂŒr Ihre Anliegen zu gestalten!

ORGANISATORISCHES

Informationen zu VorgesprĂ€chen, Abrechnung und Schweigepflicht finden Sie auf einer gesonderten Seite aufgefĂŒhrt.